Beantragbar als Bildungsurlaub in folgenden Bundesländern:

 

Berlin

Brandenburg

Hamburg

Saarland

Sachsen-Anhalt

Rheinland-Pfalz

Hessen*

 

 

Auch in allen anderen Bundesländern (außer Bayern und Sachsen) kannst Du diesen Kurs als Bildungsurlaubs-Kurs nutzen. Allerdings besteht hier kein rechtlicher Anspruch. Falls Du Interesse hast, kontaktiere uns gern und wir versorgen Dich mit den nötigen Unterlagen für Deinen Antrag.

Ein kurzes Erklär-Video vom ZDF zum Thema Bildungsurlaub findest du HIER.

The FLOW of YOGA - Stressfrei und achtsam durch den Arbeitsalltag

In unserem Seminar The FLOW of YOGA unterstützen wir Dich dabei, Techniken und Möglichkeiten zu entwickeln, welche Dein  Stresslevel nachhaltig senken und mit denen Du Dich effektiv erholen kannst. Wir gehen sogar noch einen Schritt weiter: Wir wollen Dir zeigen, wie Du Dein Leben glücklicher und zufriedener gestalten kannst. Dafür wollen wir Dir das Konzept des Flowzustands () vermitteln, ein Zustand, in dem Du vollkommen in einer Tätigkeit aufgehst, fokussiert arbeiten kannst und zusätzlich noch Zufriedenheit dabei empfindest! Gleichzeitig greifen wir auf verschiedene Achtsamkeitsübungen, Meditation und Yoga zurück. Die positiven Effekte dieser Stressmanagement-Ansätze sind in den letzten Jahren vielfach wissenschaftlich belegt worden. 

Während der Seminarwoche starten wir den Tag mit sanftem Yoga, zugeschnitten auf Deine Bedürfnisse und Deinen Körper, während Du im Verlaufe des Tages in theoretischen und praktischen Unterrichtseinheiten Dein Wissen über Stressmanagement, Burnoutprävention, Achtsamkeit und Flow erweitern kannst. Die gemeinsame Übung und Erfahrung  verschiedener Achtsamkeits- und Yogapraktiken steht dabei im Vordergrund. Wir lassen dich dabei entdecken, wie sich Achtsamkeit anfühlt und was es bedeutet so richtig im Flow zu sein.

 

Ablaufplan

Die Anreise ist ab Sonntag möglich, für Hessen ist dies verpflichtend. Der Kursbeginn ist montags um 15 Uhr*. Der offizielle Teil des Tages endet jeden Abend um 19 Uhr mit dem Abendessen. Wer möchte kann aber gerne noch an der freiwilligen Meditation teilnehmen. Morgens um 7:30 Uhr starten wir gemeinsam mit einer Runde Meditation und Yoga in den Tag. Anschließend gibt es Frühstück. Die vormittägliche Seminareinheit enthält Theorie- und Praxisteile und geht bis zur Mittagspause um 13:00 Uhr. Nach der zweistündigen Pause gibt es die nachmittägliche Seminareinheit bevor der Tag mit einer weiteren Yoga und Meditationsstunde beendet wird. Das Seminar endet am Freitag nach dem gemeinsamen Mittagessen gegen 14 Uhr*. 

Noch Fragen? Vielleicht werden sie HIER beantwortet und wenn nicht kannst Du uns gerne jeder Zeit eine Nachricht schreiben. 

*In Hessen ist der Theorieteil erweitert um die Themen "Stress, Flow, Achtsamkeit und Gesellschaft", da das hessische Bildungsurlaubsgesetzt einen gewissen Anteil an gesellschaftlichen Themen fordern. Dieser findet Montag Vormittag und Freitag Nachmittag statt. Für nähere Informationen kontaktiere uns gern.